Online informieren: bei uns!

In der Welt der modernen Küche gibt es ständig interessante und wissenswerte Neuigkeiten: Moderne Küchendesigns, neue Materialien, neue Techniken für Elektrogräte und, und, und. Wir halten Sie hier auf dem Laufenden und sind eine erstklassige Quelle für aktuelle Nachrichten rund um Ihre Küche.

Ganz gleich, ob Sie in Rülzheim am PC sitzen oder in Herxheim, Landau/Pfalz, Bellheim, Germersheim, Kandel, Jockgrim, Rheinzabern ...

Der Backofen Testsieger

Gesamtnote Gut und bei Handhabung und Sicherheit unter den Besten

Von 13 getesteten Backöfen erzielte der NEFF Backofen B55CR22N0 mit der Note GUT (1,8) zusammen mit zwei weiteren Geräten den ersten Platz. (Stiftung Warentest Ausgabe 09/2019).

Dazu beigetragen haben die vielen nützlichen Funktionen des Ofens: Insgesamt verfügt er über 12 Heizarten zum Backen – von Ober- und Unterhitze über CircoTherm® Heißluft bis zur Grillfunktion. Die Kernkompetenzen eines Backofens beherrscht er spielend: Er "backt schnell, leise und durchweg sehr gut" und "grillt gut", wie Stiftung Warentest urteilt. Auch bei der Handhabung überzeugt der Ofen mit Note GUT (1,9), nicht zuletzt dank Slide&Hide®, der voll versenkbaren Backofentür, die es so nur bei NEFF gibt.

Stiftung Warentest lobt insbesondere die "sehr gute Kindersicherung": Ab 50 °C Temperatur im Garraum verriegelt die Backofentür automatisch. Sprechen Sie uns an, wenn Sie mehr zu diesem NEFF Backofen erfahren wollen. Gerne nehmen wir bei Ihnen einen entsprechenden Einbau oder Gerätetausch vor!

 

SCHLIESSEN

Zeitlos wertvoll

20 Jahre systemceram

Zeitlos wertvoll

Funktionen und Formen ändern sich, Qualität bleibt. Im traditionsreichen Familien-Unternehmen systemceram lenkt nun die zweite Unternehmergeneration die Geschicke. Der hohe Anspruch an die Entwicklung zeitgemäß schöner Spülen von zeitüberdauerndem Wert ist geblieben.

Zeitlos schön

Die schöne und schlichte MERA 90 macht ihrem Namen alle Ehre: Sie ist mit ihrer Geradlinigkeit und der zeitlos flachen Form der ideale Begleiter durch den (Spül-All-)Tag. Der Klassiker im systemceram-Programm bildet die Ausgangsbasis für eine vielseitige Produktfamilie, die in zahlreichen Varianten erhältlich ist.

Für alle Fälle

Insel, Zeile, Naturstein und Co.: Mit einem attraktiven Einzelbecken wie der BELA 57 lässt sich vielseitig planen. Mit nur einem Ausschnitt in der Arbeitsplatte lassen sich alle Funktionen eines gut durchdachten Spülplatzes abdecken – inklusive Armaturenbank, Reste-Ausguss und integriertem Überlauf.

Im Einklang mit der Umwelt

Nachhaltigkeit bei systemceram: Ton, Schamotte und Wasser sind die natürlichen Werkstoffe aus der Region, die systemceram seit Jahrzehnten in der Herstellung seiner Spülen einsetzt. In effizienten, ressourcenschonenden Produktionsprozessen entstehen hundertprozentig recyclingfähige Produkte.

 

SCHLIESSEN

Wir haben wieder geöffnet!

Unser Betrieb ist wieder geöffnet. Nach wochenlanger Schließung hat die Bundesregierung die Schutzmaßnahmen gegen Corona gelockert und eine Wiedereröffnung für Geschäfte bis 800 Quadratmeter Fläche gestattet. Um Sie vor möglichen Gefahren zu schützen, haben wir alle notwendigen Vorkehrungen getroffen und stellen Ihnen außerdem Hygieneartikel zur Verfügung, die Ihren Aufenthalt bei uns sicher wie möglich machen. 
 
Wir würden uns freuen, Sie bald persönlich begrüßen zu dürfen und bitten Sie, mit uns zusammen zu arbeiten und den Mindestabstand einzuhalten sowie die Hygieneregel ernst zu nehmen. Wir verzichten zwar zur Begrüßung und Verabschiedung aufs Händeschütteln, jedoch nicht auf ein Lächeln.
 
Weitere Informationen zum Schutz vor dem Corona-Virus finden Sie im Downloadbereich.

 

SCHLIESSEN

3 X ZU GEWINNEN! "Lecker kochen"

Lecker kochen mit den Lieblingsrezepten von Maria Groß

Authentisch, unkompliziert und einfach lecker – das ist die Küche von Maria Groß. Die sympathische TV- und ehemalige Sterneköchin, bekannt durch „Kitchen impossible“, „Grill den Profi“ und „The Taste“, empfängt Gäste in ihrem Restaurant „Bachstelze“  bei  Erfurt  gern unverfangen  – ganz  nach  dem Motto  „Gerne  ohne  Sterne“. So fühlt sich jeder in der  Genuss-Oase im Osten ganz wie zu Hause. Jetzt präsentiert Maria Groß in ihrem ersten Kochbuch mit rund 60 Lieblingsrezepten ihre Heimat und setzt vor allem auf Regionalität. Natürlich steht dabei auch das unkomplizierte und raffinierte Kochen im Fokus. Für Maria bedeutet das: entspannt und lässig am Herd. Marias Küche strotzt vor ausnehmend  leckerer Kost, die wunschgemäß  kombiniert und serviert werden kann. So wird der Kürbissuppe mit Ingwer noch eine individuelle Note durch ein Topping aus  gebratenen  Schinken,  Granatapfelkernen  oder  eingelegtem  Kürbis  verpasst.  Auch wer seine gebratene Ente am liebsten nur mit Rotkohl und Selleriesalat, aber ohne Klöße, isst, kann beherzt seinen Teller füllen und das Schälchen mit den Klößen einfach ignorieren. Maria Groß ist wichtig, dass ein „Wir-Gefühl“ am Tisch entsteht, gemeinsamer Genuss in entspannter Atmosphäre hat für sie oberste Prio.

Wenn Sie  „Maria – Gerne ohne Sterne: Lecker kochen mit den Lieblingsrezepten von Maria Groß.“ gewinnen möchten, füllen Sie einfach das Gewinnspiel-Formular aus, und schon nehmen Sie an der Verlosung von drei Buchexemplaren teil.

Viel Glück!

 

Und hier geht es zum Gewinnspiel!
https://www.kuechengilde.de/kontakt/gewinnspiel

 

„Maria“ von Maria Groß ist erschienen beim ZS Verlag zum Preis von 22,99 €. ISBN: 978-3-89883-917-4

Noch mehr über den ZS Verlag und weitere tolle Kochbücher erfahren Sie hier: https://www.zsverlag.de/buecher/

Bildquelle: © Mathias Roth für ZS Verlag

 

Teilnahmebedingungen:

Das Online-Gewinnspiel endet am 31.05.2020 Entscheidend ist der Eingang Ihrer Anmeldung bei der KIG Küchen Interessen Gilde GmbH. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinnverlosung erfolgt am 06.06.2020. Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 18 Jahre. Der/die Gewinner/In wird schriftlich benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich, auch keine Erhöhung der Gewinnchancen durch Mehrfachteilnahme. Mitarbeiter der KIG Küchen Interessen Gilde GmbH und deren Angehörige sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmer bereit, dass die KIG Küchen Interessen Gilde GmbH sowie alle zur Unternehmensgruppe gehörigen Unternehmen die personenbezogenen Daten aus diesem Gewinnspiel verarbeiten, speichern und nutzen. Die Verarbeitung, Speicherung und Nutzung erfolgt nur für eigene Zwecke (Kundenbetreuung und -information, Markt- und Meinungsforschung). Es findet keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte statt! Namen und Wohnorte der Gewinner werden auf unserer Internetseite veröffentlicht. Dabei werden lediglich der Vorname und der Anfangsbuchstabe des Nachnamens sowie der Wohnort angegeben (Bsp. Max M. aus Musterstadt).

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stimmen die Teilnehmer der vorab beschriebenen Veröffentlichung ihrer Daten zu. Es steht den Teilnehmern jederzeit frei, per Widerruf unter info@gedk.de die Einwilligung in die Verarbeitung, Speicherung und Nutzung ihrer Daten aufzuheben und somit von der Teilnahme zurückzutreten.

Bei Fragen erreichen Sie uns per E-Mail unter info@gedk.de oder per Telefon unter 030 / 29 34 70 90.

SCHLIESSEN

Edler Schiefer

Leichtgewichtige Nachbildung

Schiefer ist der wohl „wärmste“ und angenehmste unter den Natursteinen. Da er auch recht dünn verarbeitet werden kann, gibt es mittlerweile sogar Kühlschränke mit Schieferfront.

Doch Schiefer benötigt noch eine Versiegelung, sonst haftet schnell Schmutz an der feinporigen Oberfläche. Denn Schiefer ist kein eigenständiges Gestein: Naturschiefer entsteht aus Tonstein unter hohem Druck und bei hohen Temperaturen.

Aber es muss ja nicht natur sein: Fronten in Schieferoptik sind umso pflegeleichter, schmeicheln dem Auge und schonen den Geldbeutel. Sehr elegant in Kombination mit schwarzglasigen Einbaugeräten!

SCHLIESSEN

Wohnliche Küche

Das Revival der Tapete

Gar nicht altmodisch oder gar spießig: Tapeten. Und jetzt sind sie auch in der Küche total im Kommen. Denn mit Tapete wird Ihre Küche noch wohnlicher. Dazu müssen und sollten Sie nicht die gesamte Küche tapezieren. Stattdessen können Sie wundervolle Akzente setzen, können zum Beispiel den Essbereich abgrenzen oder Ihre Nischenrückwand verschönern: Glas drüber oder ein versiegelnder Anstrich – fertig! Wollen Sie mehr darüber erfahren? Schreiben Sie uns oder rufen einfach an!

SCHLIESSEN

Arbeitszonen

Gut durchdacht kocht es sich besser.

Ein guter Küchenplaner schafft Ihnen in Ihrer Küche verschiedene Bereiche für verschiedene Tätigkeiten: für das Vorbereiten, das Kochen, das Spülen. Hier sind verschiedene Arbeitshöhen gefragt. Die Zonen müssen getrennt sein, aber auch in Verbindung stehen. Denn nur so gelingt es, schnell das eben geschnittene Gemüse in den Kochtopf zu geben und die schmutzige Pfanne in die Spüle.

So arbeiten zu können, spart Wege ebenso wie unnötige Verrenkungen. Perfekt, wenn dabei auch noch alles punktgenau auf den Nutzer abgestimmt wird: Selbst das Rechts- oder Linkshändersein spielt eine Rolle. Möchten Sie mehr über Ergonomie in der Küche wissen, dann fragen Sie einfach mal bei uns nach. Sicher gibt es auch in Ihrer Küche noch Verbesserungspotenzial!

SCHLIESSEN

Treffsicher

Speisen dekorieren

Sie kochen gerne leckere hochwertige Speisen und möchten sie anschließend adäquat präsentieren? Dann sollte eine Dekorierzange in Ihrem Haushalt auf keinen Fall fehlen. Dabei handelt es sich um eine Art Pinzette, mit der Sie jedes Karöttchen, Kartöffelchen oder auch jede widerspenstige Johannisbeere exakt an den Platz auf dem Teller befördern können, den Sie dafür vorgesehen haben.

Schluss mit Pfefferbeeren, die im falschen Moment vom Löffel kullern, dem „Zwei-Gabel-Trick“ oder ähnlichen Verrenkungen. Sie werden staunen, welche tollen Arrangements Ihnen eine Dekorierzange ermöglicht. Dieses Küchenwerkzeug leistet definitiv hervorragende Dienste im Sinne bestens  erregten Appetits!

SCHLIESSEN

Neuer Glanz

Schöneres Neues Jahr

Neue Materialien bringen Glanz in die Küche und ins Leben! Und es gibt so allerhand Neues. Glauben Sie bloß nicht, Sie hätten schon alles gesehen. Gerade beim Küchendesign gibt es ständig Ideen, die weiter dazu beitragen, ausgetretene Pfade zu verlassen.

Das ist zum Beispiel unserer Küchenlinie Albarino gelungen. Ihre Fronten in Metall-Optik setzen nun wirklich ausgefallene Akzente. Albarino bietet noch zahlreiche andere raffinierte Oberflächen – von den klassischen Fronten über Schiefer- und Betonoptik bis hin zu edlem Mattschwarz.

Neugierig geworden? Dann kommen Sie doch einfach mal vorbei!

SCHLIESSEN

Küchenmeile 2019

Es gibt immer etwas Neues

Auf der weltgrößten Profi-Küchenmesse präsentierten die dreißig größten Hersteller ihre Neuheiten und holten sich nebenbei Feedback bei Handel und Kunden. Ob Loft oder Landhaus, Single- oder Familienküche, auf der Küchenmeile 2019 war wieder alles vertreten.

Ein Trend, den wir schon länger beobachten, hat sich noch verstärkt: Die Küche rückt immer mehr in den Fokus der Architekten. Sie betrachten eine Küchenlösung als Teil ganzheitlicher Wohnsysteme. Schwarz, Weiß oder Grau passen dazu ebenso gut wie Metall oder Beton. Was wir noch alles erlebt haben? Fragen Sie einfach mal bei uns nach!

SCHLIESSEN
nach oben